"Jeder individuelle Weg, sei er auch noch so schwer, beginnt mit dem ersten Schritt"  

Der Erfolg von Angeboten im Kinder- und Jugendhilfebereich beruht für BALU darauf, dass die Klienten die Fähigkeit erwerben, neue Herausforderungen anzunehmen und die dafür notwendigen Veränderungen wirksam einzuleiten und umzusetzen. Unser Fokus liegt auf der Weiterentwicklung aller am Prozess Beteiligten (Kinder, Jugendliche, Familie und soziales Umfeld).                                                                

Dazu gehört

  • positiv Bestehendes zu erkennen
  • neue Formen in der gemeinsamen Kommunikation  zu-zulassen
  • Handlungsstrategien zu erarbeiten, mit dem Ziel, zukünftige Aufgaben zu organisieren und Probleme zu meistern
  • Begleitung der am Prozess Beteiligten in den unterschiedlichen Veränderungsphasen
  • Umsetzung und Transfer des Erlernten in die Lebenswirklichkeiten der Beteiligten durch Coaching, Reflexion und Begleitung
  • Unterstützung in Konfliktsituationen und beim Umgang mit Widerstand

Wir fungieren in den Veränderungsprozessen als Bindeglied zwischen der Wirklichkeit der Klienten und der Gesellschaft und bewegen uns in der Lebenswelt und dem Sozialraum der  von uns begleiteten Menschen.

Bei  der individuellen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien decken wir folgende  Bereiche  ab:

  • Förderung der sozialen Kompetenz
  • Förderung der emotionalen Kompetenz
  • Förderung der körperlichen Beweglichkeit und geistigen Anregung
  • sprachliche Bildung und Förderung
  • schulische Unterstützung und Förderung
  • Lernstrategien, Lernpfade, Lernmethoden
  • berufliche Orientierung und Planung 

Eltern haben nach §27 SGB VIII einen Rechtsanspruch auf Hilfe zur Erziehung für sich und ihr Kind, wenn eine dem Wohl des Kindes oder des Jugendlichen entsprechende Erziehung nicht gewährleistet ist und die Hilfe für seine Entwicklung geeignet und notwendig ist" (§27 SGB VIII). BALU übernimmt die Erziehungsbeistandschaft (EB), die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE)  und Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) im Auftrag des Jugendamts (nach Bedarfsfeststellung) oder privater Klienten.

Flyer Ambulante Erziehungshilfen